Serviert auf Schiffsplanken

Und so servieren wir den Ron Vivero bei uns im Vivero Pflanzen-Paradies: Auf einer ausrangierten Schiffsplanke des Segelschiffs Tres Hombres. Der originelle Untersetzer könnte nicht einzigartiger sein, denn jedes Stück ist ein Individuum.

Die Kleinigkeiten machen es aus: Unter dem Glasschwenker befindet sich ein Stück altes Segeltuch des Schoners. Auch das Segeltuch wurde jahrelang von den Meereswinden geprägt und hat damit einen unverkennbaren Charakter. Wenn es sprechen könnte, wären wir sicher die nächsten 60 Jahre am Zuhören!

Die Segelschoner Tres Hombres, von der niederländischen Transportorganisation Fairtransport, hat sich die letzten 60 Jahre durch Sturm und Sonnenschein durch das Meer gepflügt. Sie wird mit sorgsamer Arbeit jeden Sommer restauriert und auf die nächste Atlantik-Überquerung vorbereitet. Das alte Schiffsmaterial verarbeiten wir im Vivero Pflanzen-Paradies zu stylischen Gegenständen.

Hinterlasse eine Nachricht

%d bloggers like this: